Link zur Startseite

Wuppermann Austria GmbH Judenburg

Erfolgreiche Projekte mit der Wirtschaftsinitiative Nachhaltigkeit

Hohe jährliche Kosteneinsparung erreicht

zur Website © wuppermann.com
zur Website
© wuppermann.com

Die Externe Verknüpfung Wuppermann Austria GmbH in Judenburg wurde 1987 gemeinsam mit dem Mit-Gesellschafter (30 %) Voestalpine Stahl Linz GmbH gegründet. Am Standort Judenburg werden ca. 100.000 to Stahl von rund 140 Mitarbeitern verarbeitet. Die Fertigung der Wuppermann Austria GmbH umfasst mit Spalten, Verzinken, Kaltwalzen, Lochen und Rohrschweißen alle Arbeitsschritte, um das vom Kunden gewünschte Produkt herzustellen.  WA Judenburg ist einer der größten Produktionsstandorte innerhalb der Wuppermann-Gruppe und einer der größten Arbeitgeber in der Region.

Durch Wärmerückgewinnung, Zuluftheizung über Abwärme, Zuluftvorwärmung über Abwärme beim Passivierungstrockner, und der Einsparung von Trinkwasser konnte eine Kostensenkung von über 80.000 Euro jährlich erreicht werden. Ab Mitte 2016 soll in Ungarn eine Beiz- und Feuerverzinkungsanlage den Betrieb aufnehmen, die ebenso technologisch und umwelttechnisch am neuesten Stand sein wird.

Nähere Infos finden Sie auf der Externe Verknüpfung Website und im Infokasten rechts.

Kontakt: Umweltteamleiter Jürgen Hübler e-mail, Telefon: +43 5 0910-416