Öffnet Startseite: WIN Steiermark

Obersteirische Molkerei

Erfolgreiche Projekte mit der Wirtschaftsinitiative Nachhaltigkeit

zur Website © www.oml.at
zur Website
© www.oml.at

Die Unternehmensgeschichte der Externe Verknüpfung Obersteirischen Molkerei geht zurück bis ins Jahr 1930. Heute zählt sie zu den Top 10 Molkereibetrieben Österreichs.

Die Standorte befinden sich in Knittelfeld, Kapfenberg und seit Anfang 2013 auch Spielberg mit dem neuen Käseverpackungs-, Logistik- und Reifezentrum. Durch eine komplette Neukonzeptionierung des Käsewerkes, unter anderem mit

  • optimierter Wärmedämmung,
  • Erneuerung der Anlagen mit Berücksichtigung der Energieeffizienz,
  • Wärmerückgewinnung und
  • Eigenstromerzeugung durch PV-Anlage

konnte eine jährliche Einsparung von € 208.700,-- erzielt werden.

Nähere Infos zu den Maßnahmen und zum Betrieb finden Sie auf der Externe Verknüpfung Website und im Infokasten rechts.

Kontakt: Dr. Richard Weiss

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).