One-Stop-Shop für nachhaltiges Wirtschaften in der Steiermark
© Shutterstock

Kaspar Harnisch sorgt für eine saubere Zukunft

Erfolgreiche Projekte mit der Wirtschaftsinitiative Nachhaltigkeit

Mag. Anton Primschitz © Website
Mag. Anton Primschitz
© Website
Mag. Hermine Dimitroff © Website
Mag. Hermine Dimitroff
© Website

Die Kaspar Harnisch GmbH hat in den letzten beiden Jahren mit Hilfe von EMAS - dem ECO Management and Audit Scheme der EU - den Umweltgedanken in seinem Unternehmen erfolgreich verankert und umgesetzt.  Umweltauswirkungen im Jahr 2013:

  1. Senkung des Treibstoffverbrauches um 9%.
  2. Senkung der CO2 Emissionen um 4,5 Tonnen.
  3. Einsparung von Reinigungsmittel und des Frischwasserverbrauchs beim Kunden um 19%.
  4. Senkung des Strombedarfs um 12%.
  5. Senkung des Fernwärmeverbrauchs um 19%.

"Wirtschaftlicher Erfolg und Qualitätsanspruch an eigene Waren und Dienstleistungen setzen immer auch ein gewisses Maß an Verantwortungsbewusstsein voraus: Verantwortung für das Gedeihen des Unternehmens, für die Mitarbeiter/innen sowie Kunden und Kundinnen und damit auch für unsere gemeinsame Umwelt".

Mag. Anton PRIMSCHITZ
Geschäftsführer der Kaspar Harnisch GmbH
Glockenspielplatz 1 | 8010 Graz
Tel.: +43 (316) 83 02 88
E-Mail: info@kasparharnisch.at
Web: Externe Verknüpfung www.kasparharnisch.at

EMAS-Beraterin:
Mag. Hermine Dimitroff-Regatschnig
Nikolaiplatz 4/II | 8020 Graz
E-Mail: office@dimitroff-unternehmensberatung.at

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).