One-Stop-Shop für nachhaltiges Wirtschaften in der Steiermark
© Shutterstock

Nachlese: CSR Unternehmertreff 2020

11. November 2020

zur Website © respact.at
zur Website
© respact.at
zur Website © United Nations
zur Website
© United Nations

Ist für Nachhaltigkeit aktuell noch "Platz" auf Führungsebene und damit auch im Unternehmen? Wie können Führungskräfte agieren, um gerade jetzt Nachhaltigkeitsmaßnahmen im eigenen Unternehmen zu fördern? 

Der CSR-Unternehmertreff Steiermark am Mittwoch, 11. November 2020, hat am Beispiel von Niceshops einmal mehr gezeigt, wie die SDGs als Kompass und Weg aus der Krise genutzt werden können. Ich denke es ist uns gemeinsam sehr gut gelungen auf das Thema "Externe Verknüpfung Nachhaltiges Wirtschaften im Post-Corona-Zeitalter" aufmerksam zu machen.

Links zur Dokumentation:

Videobotschaft von Umweltministerin Leonore Gewessler

Für die Umweltministerin sind die SDGs der beste Zielrahmen für eine nachhaltige Entwicklung. Unternehmen hätten eine Schlüsselrolle in der Umsetzung der 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen.

Online-Diskussion am CSR-Unternehmertreff Steiermark

Über den CSR-Unternehmertreff in der Steiermark

Im CSR-Initiativkreis Steiermark koordiniert Externe Verknüpfung respACT - austrian business council for sustainable development, VertreterInnen

und organisiert Veranstaltungen, die sich als wichtige Formate etabliert haben, wo nachhaltig agierende Unternehmen zusammenkommen, um sich über relevante Themen wie innovative Lösungsmöglichkeiten im CSR (Corporate Social Responsibility)-Bereich und die Umsetzung der SDGs (Externe Verknüpfung Sustainable Development Goals) austauschen.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).