Link zur Startseite

WIN for WINNERS – die 1. Gala der Nachhaltigkeit – Nachlese

zur Bildergalerie der 1. Gala der Nachhaltigkeit 
zur Bildergalerie der 1. Gala der Nachhaltigkeit
Film zur 1. WIN-Gala 
Film zur 1. WIN-Gala

Am 18.10.2006 fand in der Alten Universität am Grazer Freiheitsplatz eine besondere Veranstaltung statt: WIN for WINNER, die 1. Gala zur Auszeichnung nachhaltig erfolgreicher Unternehmen.

Im Mittelpunkt standen steirische Unternehmen, die durch nachhaltige Lösungen ihre Kostenstruktur verbessert und ihre Kernkompetenzen und Unternehmensstrategie eindrucksvoll weiter entwickelt haben. Gemeinsam mit WIN – der Wirtschaftsinitiative Nachhaltigkeit und erfahrenen Konsulenten ist diesen steirischen Unternehmen etwas Vorbildliches gelungen: Mit dem neuen Managementansatz der Nachhaltigen Unternehmensführung bündeln sie ökonomische, ökologische und soziale Erfolgsfaktoren, um ihren Geschäftserfolg spürbar zu steigern. 

Die Preisträger des Abends für hervorragende Leistungen waren:

Kernbereich A 
Kernbereich A

Im Bereich der Nachhaltigen Unternehmensführung:

  • Unternehmen:
Florian Lugitsch KG, Gniebing;
Ing. Werner Lugitsch
  • Konsulent:
Dr. Heinz Peter Wallner,
CMC; Wien

Kernbereich B 
Kernbereich B

Im Bereich von Nachhaltigen (Umwelt-) Managementsystemen:

  • Unternehmen:
PMT Jetmill GmbH, Kammern;
Dipl.-Ing. Jürgen Roth
  • Konsulent:
Ing. Elisabeth Zinnegger,
Weißkirchen

Kernbereich C 
Kernbereich C

Im Bereich der Verbesserung des Ressourceneinsatzes durch Produkt- und prozessintegierten Umwelt- und Klimaschutz:     

  • Unternehmen:
Met Bräu VetriebsGes.mb.H,
Gleisdorf; Walter Neuwirth
  • Konsulent:
Ing. Josef Schröttner;
AEE Intec; Gleisdorf

Ressourceneinsparung 
Ressourceneinsparung

Sonderpreis im Bereich Ressourceneinsparung:

  • Unternehmen:
Böhler Bleche GmbH; Mürzzuschlag;
GF. Mag. Andreas Mirtl
  • Konsulent:
Ing. Erich Pachatz,
PMC; Langenwang

DI Johannes Bittmann 
DI Johannes Bittmann

Sonderpreis im Bereich der Beratung – die WIN-Konsulenten des Jahres:

  • Ing. Erich Pachatz; Pachatz Management Consulting  
  • DI Johannes Bittmann; Energieberatung Bittmann, Graz 

Die Awards wurden durch die Landesräte Dr. Christian Buchmann und Johann Seitinger, Wirtschaftskammer Präsident KoR Peter Mühlbacher und Hofrat Dr. Wilhelm Himmel (Land Steiermark) vor über 200 interessierten Zuhörern überreicht. 

Die präsentierten steirischen Betriebe waren eindrucksvolle Erfolgsbeispiele, wie der neue Managementansatz der Nachhaltigen Unternehmensführung einen spürbaren Beitrag leisten kann, um dem zunehmenden Wettbewerbsdruck wirkungsvoll zu begegnen. Damit werden sowohl der Standort Steiermark als auch steirische Arbeitsplätze gesichert und die Lebensqualität erhöht. Und davon profitieren wir alle: WIN – Heute und morgen erfolgreich.