Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

EMAS

Workshopreihe oder Individualberatung

Seite 1 von 2

EMAS (Eco-Management and Audit Scheme) © A14
EMAS (Eco-Management and Audit Scheme)
© A14
 

EMAS (Eco-Management and Audit Scheme) ist ein Beratungs-programm im Kernbereich B - Umwelt-Managementsysteme.

EMAS unterstützt Betriebe, ökologische und damit wirtschaftliche Schwachstellen aufzudecken und zu beseitigen. Durch den Aufbau eines Umweltmanagements erfahren Unternehmen und Organisationen, wo Material oder Energie verschwendet wird. Auf dieser Basis werden Kostensenkungspotenziale aufgespürt. Beratungsprojekte in diesem Modul werden mit maximal 160 Beraterstunden anerkannt und mit maximal 50% gefördert.

Als Ergebnis erhalten die Betriebe ein maßgeschneidertes Umweltprogramm sowie einen Maßnahmenplan für die Umsetzung.

EMAS III

Die neue EMAS-Verordnung Externe Verknüpfung Nr. 1221/2009, kurz als EMAS III bezeichnet, wurde am 22. Dezember 2009 im Amtsblatt der EU veröffentlicht und trat am 11. Januar 2010 in Kraft.

Die bedeutendste Änderung durch EMAS III betrifft Erleichterungen für kleine und mittlere Unternehmen. Sie müssen ihre Umwelterklärung nur alle zwei Jahre (statt jährlich) aktualisieren und nur alle vier (statt drei) Jahre durch einen Gutachter validieren lassen. Außerdem konkretisiert die EMAS-III-Verordnung die Anforderungen an den Inhalt der Umwelterklärung, erweitert den Anwendungsbereich der Verordnung auf Unternehmen außerhalb der EU und verpflichtet die Mitgliedsstaaten, die Verbreitung von EMAS zu unterstützen.

 
Seite 1 von 2  weiter »

  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons