One-Stop-Shop für nachhaltiges Wirtschaften in der Steiermark
© Shutterstock

WIN-Bau

Individualberatung

Bau-Beratung im Rahmen der Wirtschaftsinitiative Nachhaltige Steiermark - WIN © Shutterstock
Bau-Beratung im Rahmen der Wirtschaftsinitiative Nachhaltige Steiermark - WIN
© Shutterstock

WIN-Bau ist ein Beratungsmodul im Kernbereich C - "Umwelt- und Klimaschutz". Das Programm ist speziell auf das Thema "Nachhaltig Bauen und Sanieren" ausgerichtet und beinhaltet zwei Leistungspakete.

Im Leistungspaket "Sanieren" ist eine umfassende Analyse des Gebäudes hinsichtlich Energieverbrauch durchzuführen sowie eine bauphysikalische Beurteilung vorzunehmen. Dabei sind mindestens 3 Sanierungsmaßnahmen, von unbedingt notwendig bis zur Sanierung im Passivhausstandard auszuarbeiten und jeweils eine Amortisationsberechnung durchzuführen.

Im Leistungspaket "Neubau" werden Beratungsleistungen im Neubaubereich gefördert, die auf eine umfassende nachhaltige Ausrichtung des geplanten Objektes abzielen. Dabei ist für den Bauherrn, beginnend mit einer detaillierten Betrachtung des Standortes (Ausrichtung, Infrastruktur) bis hin zur Auswahl der eingesetzten Baumaterialien (ökologische Baustoffe) aufzuzeigen, welche Maßnahmen die Errichtung eines energetisch optimierten, nachhaltigen Gebäudes ermöglichen.

Beratungsprojekte in diesem Modul werden mit maximal 80 Beraterstunden anerkannt und diese mit maximal 50% gefördert.

Hinweis: Thermografische Analysen von Objekten mit einer Kurzberatung sind dem Beratungsprogramm "WIN-Energie" zugewiesen.

NEU ab 2020: Beratung zu "Klimaangepasste Außenbegrünungen"

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).