Wir sind WIN!

Wirtschaftsinitiative Nachhaltige Steiermark - WIN

Heute schon an Morgen denken!

WIN Steiermark
WIN Steiermark© Land Steiermak / A14

Die Wirtschaftsinitiative Nachhaltige Steiermark ist das steirische Regionalprogramm für nachhaltiges Wirtschaften, Umwelt- und Klimaschutz. Es wurde am 5. Dezember 2002 als eines von neun  Regionalprogrammen für betrieblichen Umweltschutz in Österreich gegründet und wird im Auftrag des  Bundesministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie von der  Kommunalkredit Public Consulting (KPC) kofinanziert. WIN bietet Information, Beratung und Förderung rund um das Thema nachhaltiges Wirtschaften für steirische Klein- und Mittelbetriebe (KMU) und Gemeinden.

Seit 1. Jänner 2016 stehen folgende Trägerorganisationen hinter der Initiative:

A14 Wasserwirtschaft, Ressourcen und Nachhaltigkeit

zur Website
zur Website© Abteilung 14

Dipl.-Ing. Gudrun WALTER
Fachteam "Nachhaltigkeitskoordination"
Nachhaltigkeitskoordinatorin des Landes Steiermark
Bürgergasse 5a, 8010 Graz

Programmmanagerin:
Dipl.-Ing. Silke Leichtfried
Tel.: +43 (0) 316 / 877-4505,
E-Mail: abteilung14@stmk.gv.at

Wirtschaftskammer Steiermark

zur Website
zur Website© wko.at/stmk

Mag. Jakob Taibinger
Körblergasse 111-113, 8010 Graz
E-Mail: jakob.taibinger@wkstmk.at

Ansprechpartner:
Dr. Leopold Strobl 
E-Mail: leopold.strobl@wkstmk.at

Dominique Paierl
Tel.: +43 (0) 316 / 601-765
E-Mail: dominique.paierl@wkstmk.at

Bundesministerium für Klimaschutz (BMK)

zur Website
zur Website© bmk.gv.at

Abteilung V/7 - Integrierte Produktpolitik, Betrieblicher Umweltschutz und Umwelttechnologie
Stubenbastei 5, 1012 Wien

Dipl.-Ing. Andreas Tschulik
Tel.: +43 (1) 71100-611651
E-Mail: andreas.tschulik@bmk.gv.at

Ansprechpartner:
Dipl.-Ing. Christian Öhler
Tel.: +43 (1) 71100-611607
E-Mail: christian.oehler@bmk.gv.at