One-Stop-Shop für nachhaltiges Wirtschaften in der Steiermark
© Shutterstock

SinnWin Vortrag in Graz

Begegnung des Fachkräftemangels durch Employer Branding Maßnahmen

Beginn:
05.06.2019, 09:00 Uhr
Ende:
05.06.2019, 11:00 Uhr
Ort:
Elektrizitätswerk Gösting V. Franz GmbH
Viktor-Franz-Straße 15
8051  Graz
Veranstalter:
SinnWin GmbH
Heimweg 12a
8073  Seiersberg-Pirka
Ansprechperson: Mag.a Claudia Schenner-Klivinyi
E-Mail: netzwerk@sinnwin.at
Web: http://sinnwin.at/

Anmeldungen bis 1.6.2019 erbeten

SinnWin, Mag.a Claudia Schenner-Klivinyi hält, im Rahmen des NOWA Netzwerkfrühstückes, zu  „Employer Branding" einen Impulsvortrag mit Unternehmensbeispielen in Graz von 09:00-11:00 Uhr.

Frau Mag.a. Claudia Schenner-Klivinyi von SinnWin gibt einen Überblick wie Organisationen mit pragmatischen und teilweise förderbaren Employer Branding Maßnahmen die Arbeitszufriedenheit / Motivation, Vereinbarkeit Berufs- und Privatleben, Gesundheit und Leistungsfähigkeit ihrer MitarbeiterInnen verbessern.

Frau Schenner stellt zusätzlich zwei SinnWin Unternehmensbeispiele vor. Zu Employer Branding allgemein berichtet sie über die Umsetzung des 2 Jährigen SinnWin Employer Branding Projektes bei Knapp AG und zum Thema Vereinbarkeit Berufs- und Privatleben über das geförderte "Audit berufundfamilie" der SinnWin Kundin Kendrion (Eibiswald) GmbH.  Frau Waltraud Freigassner - Personalmanagerin von Kendrion - schilderte auch ihre Projekterfahrungen.

Weiters gibt es eine Führung im E-Werk.

Quelle: sinnwin.at

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).