One-Stop-Shop für nachhaltiges Wirtschaften in der Steiermark
© Shutterstock

Franz Krainer - Wurst- und Fleischwaren GesmbH

Best Practice mit der Wirtschaftsinitiative Nachhaltige Steiermark

Klimabilanz ist nicht "Wurst": Krainer steigert Energie-Effizienz

In der Fleisch- und Wurstherstellung werden nicht nur große Mengen an Wärme, Kälte, Wasser und Strom benötigt, sondern auch produktionsspezifische Emissionen verursacht. Der südsteirische Traditionsbetrieb Franz Krainer Fleisch- und Wurstwaren nutzt das Instrument der Klimabilanzierung, um den CO2-Fußabdruck des Unternehmens wirksam zu reduzieren und gleichzeitig Kosten zu sparen.

Best Practice: Franz Krainer - Fleisch- und Wurstwaren GesmbH © WIN / A14
Best Practice: Franz Krainer - Fleisch- und Wurstwaren GesmbH
© WIN / A14
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).