One-Stop-Shop für nachhaltiges Wirtschaften in der Steiermark
© Shutterstock

Benefits auf allen Ebenen

Wirtschaftsinitiative Nachhaltige Steiermark - WIN

Vor dem Hintergrund der weltweiten Herausforderungen (demografischer Wandel, Klimakrise, Ressourcen- und Flächenverbrauch, etc.) gewinnt die Forderung nach einer Verkleinerung des ökologischen Fußabdrucks und mehr sozialer Verantwortung im kommunalen Umfeld und in der Wirtschaft immer mehr an Bedeutung. Das stellt gerade Klein- und Mittelunternehmen (KMU) aber auch Gemeinden bzw. öffentliche Institutionen vor die große Frage: Wie kann man in Nachhaltigkeit investieren, aber gleichzeitig die Kosteneffizienz steigern?

Hier kommt WIN ins Spiel: Die Wirtschaftsinitiative Nachhaltige Steiermark bietet KMUs und Gemeinden Information, Beratung und Förderung rund um die Themen "nachhaltiges Wirtschaften" bzw. "betrieblicher Umwelt- und Klimaschutz".

Die WIN-Beratung verfolgt zwei Ziele: Einerseits werden Grundlagen vermittelt, um die Bewusstseinsbildung für nachhaltige Entwicklung in den Betrieben zu verbessern, andererseits soll damit auch ein messbarer betrieblicher Nutzen einhergehen. 

Wie das funktioniert? Ganz einfach: Ihr Unternehmen beauftragt eine/n registrierte/n WIN-Berater/in mit einer Ist-Analyse vor Ort und der Ausarbeitung möglicher Optimierungspotentiale. Werden die empfohlenen organisatorischen und technischen Verbesserungen umgesetzt, ergeben sich ökologische Vorteile UND Kosteneinsparungen.

Übrigens: Ihr/e Berater/in kümmert sich auch um die effiziente Einreichung und Abwicklung Ihres Förderansuchens - denn für WIN-Beratungsleistungen übernehmen die WIN-Trägerorganisationen 50-70 % der Kosten.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).