One-Stop-Shop für nachhaltiges Wirtschaften in der Steiermark
© Shutterstock

Re-Zertifizierung

Individualberatung

Re-Zertifizierungs Beratung im rahmen der Wirtschaftsinitiative Nachhaltige Steiermark - WIN © Shutterstock
Re-Zertifizierungs Beratung im rahmen der Wirtschaftsinitiative Nachhaltige Steiermark - WIN
© Shutterstock

Re-Zertifizierung ist ein Beratungsmodul im Kernbereich B - "Umwelt-Managementsysteme". Es umfasst alle Re-Zertifizierungen bestehender Zertifikate sowie die Weiterentwicklung bestehender Umweltmanagementsysteme in Betrieben.

Beratungsprojekte in diesem Modul werden mit maximal 16 Beraterstunden anerkannt und mit maximal 50% gefördert.

Die Möglichkeit der Re-Zertifizierung besteht bei

  • EMAS,
  • umweltrelevante ISO-Zertifikate,
  • Integrierte Managementsysteme (IMS),
  • Ökoprofit,
  • Umweltzeichen,
  • etc.

Als Ergebnis erhalten die Betriebe ein Zertifikat, das als Nachweis der erfolgreichen Beratungsleistung und als Basis zur Auszahlung der Förderung dient. Es muss in die Maßnahmendatenbank hochgeladen werden.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).